Komposit-Kunststofffüllungen

Dentinadhäsive Füllungen aus neuartigen Werkstoffen sind zahnfarben und fallen daher
kaum auf. Diese haben sich einen festen Platz
in der Zahnbehandlung erobert, bei Defekten im Frontzahnbereich an Zahnhälsen sowie im Seitenzahnbereich.

 

Sie sind preiswerter als laborgefertigte Einlage–füllungen. Je größer die zu füllende Kavität ist,
desto mehr stößt jedoch auch diese Therapieform
an ihre Grenzen.